iOS6 setzt bei Kontakte-Synchronisation Facebook-Mail-Adressen als Standard

Wie der GoogleWatchBlog berichtet werden bei der Synchronisation der Kontakte mit den Facebook Freunden deren Facebook-Mail-Adressen als Standard eingetragen. Fügt man einen Kontakt in der Mail App durch den + Button hinzu, so wird die Facebook-Mail-Adresse als Empfänger ausgewählt. Es ist also Vorsicht geboten, denn diese Mails landen oftmals im „Sonstiges“ Ordner auf Facebook und werden eventuell nicht gelesen – außerdem ist es in den meisten Fällen wohl nicht erwünscht, eine Mail an einen Facebook Account zu schreiben.

 

 
0
I like!
Kommentare
  1. vor 6 Jahren
    • vor 6 Jahren
      • vor 6 Jahren
      • vor 6 Jahren
      • vor 6 Jahren

Schreibe einen Kommentar