Neue Version von Twitter for Mac verfügbar

Twitter for Mac (Bild: iTunes Store).Gestern wurde überraschend ein Update für Twitter for Mac veröffentlicht, nachdem es lange still um den offiziellen Client war. Große Änderungen gibt es dabei nicht, so unterstützt der Client nun die Retina-Displays der neuesten MacBook Pro Modelle und ist außerdem in 14 weiteren Sprachen, darunter Deutsch, verfügbar. Außerdem werden Bilder nun auf pic.twitter.com hochgeladen und die Icons wurden aktualisiert. Ansonsten ist das „Neuer Tweet“ Fenster etwas angepasst worden, mit einem Kamera-Button, durch den man alternativ zu Drag&Drop auch Bilder hinzufügen kann. Was derzeit noch fehlt sind beispielsweise die Twitter Cards, aber auf dem offiziellen Blogeintrag zum Update heißt es, man solle Ausschau nach weiteren Features halten, die noch kommen werden. Man darf also gespannt sein, wann das nächste Update erscheint. Twitter for Mac gibt’s kostenlos im iTunes Store.

 

 
0
I like!

Kommentar verfassen