TowerMadness: Tower Defense Game für unterwegs

Ein schnelles Spiel zwischendurch oder als Zeitvertreib bei einer längeren Reise – mobile gaming ist mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Tower Defense Games zählten schon immer zu meinen Lieblingsspielen. Dabei muss man Angriffstürme möglichst strategisch gut positionieren, damit diese die vorbeiziehenden Gegner treffen. Meist gibt es spezielle Türme, die beispielsweise nur fliegende Feinde treffen können, dafür aber mehr Schaden anrichten. Für jeden besiegten Gegner bekommt man Geld, mit dem man neue Türme kaufen oder bestehende aufrüsten kann. Um ein Level zu bestehen gilt es eine gute Strategie zu entwickeln – manchmal ist es beispielsweise ratsam zuerst einen Turm aufzurüsten, bevor weitere gebaut werden. Kommen die Feinde jedoch aus unterschiedlichen Richtungen, werden mehrere Türme benötigt, die dann aber schwächer sind – schließlich kosten Upgrades auch Geld. Wer Strategiespiele mag sollte Tower Defense Games auf jeden Fall eine Chance geben.

Das beste Tower Defense Game für iOS

Im iOS App Store sind mittlerweile einige Tower Defense Games verfügbar, für mich hat sich TowerMadness als das am besten umgesetzte erwiesen – ausprobiert habe ich TowerMadness HD am iPad. Obwohl die Menügrafiken und Overlays nicht Retina-ready sind, reizt die eigentliche Spielgrafik die Auflösung voll aus. Wer es gerne minimalistisch mag wird die Grafik im Spiel mögen, ansonsten dürfte diese so manchem und mancher ein wenig karg erscheinen.

TowerMadness HD: Die Aliens kommen.

Die Aliens kommen.

Es gibt zahlreiche Levels, die vor allem später ziemlich schwer zu meistern sind. Das kann einerseits zu Frustration führen, andererseits verliert das Spiel nicht so schnell seinen Reiz. Neben den abwechslungsreichen Karten gibt es auch eine Vielzahl unterschiedlicher Gegner (meist Aliens), die mit jeder “Wave” stärker werden und versuchen an den Türmen vorbeizukommen, um Schafe zu kidnappen. Sind alle Schafe von Aliens entführt worden, hat man verloren und darf sein Glück erneut versuchen.

TowerMadness HD: Übersicht über die Levels.

Übersicht über die Levels.

Fazit

Ein gut umgesetztes und abwechslungsreiches Spiel, das der Langeweile schnell den Garaus macht. Besonders empfehlenswert für Strategiespiel-Fans. Am iPhone gibt’s das kostenlose Tower Madness Zero mit Ads, wer keine Werbung will kann sich TowerMadness für 2,69€ kaufen. TowerMadness HD für’s iPad bekommt man um 6,99€ – hier ist keine werbefinanzierte Version verfügbar.

 

 
1
I like!

Kommentar verfassen