Ende für „Metro“ als Name für neue Windows Oberfläche

Wie The Verge und derStandard.at berichten streicht Microsoft die Bezeichnung „Metro“ für die neue Oberfläche, die ab Windows Phone 7 und Windows 8 verwendet wird. Während sich das Team Gedanken um einen neuen Namen macht, soll man vorerst in Programmbeschreibungen den Term „Windows 8 style UI“ verwenden. Angeblich ist der Namenswechsel auf Gespräche mit der deutschen Metro AG zurückzuführen. Man darf gespannt sein, welcher neuer Name dem Windows Team einfällt – auf gizmodo gibt’s bereits eine Liste mit Namensvorschlägen 😉

 

 
0
I like!

Schreibe einen Kommentar